Ein Tag mit … Janett Metzger

Tanzdramaturgin Janett Metzger stellt sich unseren Fragen:

Janett Metzger im Tanzsaal

Was machst du hier und seit wann?

Ich bin Dramaturgin für die Sparte Tanz und zwar seit Beginn dieser Spielzeit.

Wie bist du zum Theater gekommen und warum hat es dich nach Bielefeld verschlagen?

Zum Theater gekommen bin ich darüber, dass ich früh angefangen habe, zu tanzen. Mit drei Jahren hatte ich meine erste Ballettstunde, mit 5 meine erste Theateraufführung. Das war der Wegbereiter für alles, was darauf gefolgt ist.

Nach Bielefeld kam ich, um mit Simone Sandroni zu arbeiten. Wir kennen uns schon aus früheren Zeiten in München. In der Spielzeit 2011/12 war ich als Praktikantin am Bayerischen Staatsballett tätig; Simone hat dort choreografiert. Als ich von der Stelle am Theater Bielefeld erfahren habe, war sofort klar für mich, dass ich mich dort bewerbe.

Wie sieht ein ganz „normaler“ Tagesablauf aus? Gibt es feste Zeiten, Besonderheiten, Rituale, Aufgaben, die sich wiederholen?

AVENUE Q – Steckbrief #3

In der »Avenue Q« leben nicht nur Puppen, sondern auch Therapeutin Christmas Eve: Christmas Eve ist Neu-Amerikanerin mit japanischem Migrationshintergrund. Nach gescheiterter Karriere als Kellnerin in einem China-Restaurant versucht sie sich als Therapeutin – mit überraschenden Erfolgen! Zuhause führt sie ein eisernes Regiment, das auch vor dem Gastrecht nicht Halt macht – namentlich nicht, wenn […]

Ein Tag mit … Beate Brieden

Theaterpädagogin Beate Brieden stellt sich unseren Fragen: Was machst du hier und seit wann? Ich bin in der Abteilung Theaterpädagogik aktiv im Bereich Projektleitung und Audience Development. Angefangen habe ich 2007 als Theaterpädagogin, habe 12/13 und 13/14 Erfahrungen an anderen Theatern – auch in der Öffentlichkeitsarbeit – gesammelt und bin seit 14/15 wieder in Bielefeld. […]

AVENUE Q – Steckbrief #2

Und weiter geht’s mit unseren Steckbriefen! Kennt Ihr schon Lucy D. Schlampe? Lucy D. Schlampe weiß aus ihrem anziehenden Äußeren bestens Kapital zu schlagen. Stationen ihrer Karriere sind Avenue-Q-Bewohnern wie Trekkie Monster natürlich bekannt. Wem sie ihr »I can make you feel special!« entgegenhaucht, kann für den Abend alle anderen Verabredungen getrost absagen – vorausgesetzt, […]

Ein Tag mit … Anne Oppermann

Wer sind eigentlich diese viele, von denen wir hier sprechen? Mehr als 350 MitarbeiterInnen sind hier beschäftigt und geben täglich ihr Bestes, damit unser Publikum in den Vorstellungen dem Alltag entfliehen kann. In unserer neuen Blog-Serie »Ein Tag mit … « wollen wir ein paar von ihnen vorstellen. Beginnen wir mit Anne Oppermann: Was machst […]

AVENUE Q – Steckbrief #1

Die Bewohner der »Avenue Q« haben sich in unserem Theater bereits eingelebt, aber kennt Ihr sie auch schon? Wir werden euch Princeton, Kate Monster und all ihre Freunde in den nächsten Wochen auf unserem Blog kurz vorstellen. Beginnen wollen wir mit Princeton: Princeton hat außer einem Abschluss in Englisch noch nichts erreicht, tappt aber zielsicher […]

Inseln der Ineffizienz entdecken

Rede von Doreen Nixdorf anlässlich der Verleihung des Bielefelder Schauspieltalers 2017 der Theater- und Konzertfreunde Guten Abend, wow, da bekomme ich also das erste Mal im Leben einen öffentlichen Preis und darf mir aussuchen, worauf ich Ihre Aufmerksamkeit lenken will. Spielen? Reden? Eine Aktion? Naja, ich nehme an, die Mehrzahl von Ihnen hat mich schon […]

Was ziehe ich an beim Theaterbesuch?

Wie sehr viele Frauen bin ich verrückt nach Mode. Guido Maria Kretschmer ist mein Gott und Shopping ist meine Religion. Deshalb freue ich mich jedes Mal, wenn ich ins Theater gehen und dafür eines meiner vielen Kleider aus dem Schrank holen darf. Doch wie geht es den anderen Besuchern in Bezug auf die Kleidungswahl im […]