Im Klang baden… Von Dingen, die man nicht kaufen kann.

Von Marcus Miesler, Bass im Extrachor des Theater Bielefeld seit 2003. 13 ist meine Glückszahl. Ganz gegen den Trend und schon immer gewesen. Derzeit singe ich in meiner 13. Spielzeit im Extrachor des Theater Bielefeld. Und noch immer erfüllt es mich mit allem Glück der Welt. Viele Menschen, die schon einmal gesungen haben, kennen diesen […]

Eine dicke Frau, die italienisch singt

Von Florentina Follmer Ich erinnere mich noch sehr genau an meinen ersten Besuch in der Oper. Zusammen mit einer Freundin schaute ich mir Charlotte Salomon von Komponist Marc-André Dalbavie im Theater Bielefeld an. Keine von uns hatte zuvor eine Oper gesehen, weswegen wir auf wilde Spekulationen angewiesen waren. Was ich erwartet habe? Ganz ehrlich (und […]

Ein Leben für die Kunst

Gastbeitrag von Billie Banane Ein Leben für die Kunst ist mit vielen Opfern verbunden. Sie pflastern den Weg. Jeder große Erfolg ist mit einem nicht minder großen Opfer verbunden. Ein Tauschgeschäft. Es hat mich dabei, in aller Bescheidenheit, sehr gut getroffen. Sicherlich musste ich auf vieles verzichten: Familie, Sicherheit, Zuhause … Aber meine Familie ist […]

Treffen sich eine Bratwurst, ein Bus und eine Krokotasche

Ihr wisst nicht, wie man den Mango tanzt? Dann empfehlen wir eine Unterrichtsstunde bei Piotr und Ugo, die im TAMdrei zeigen, was den inbrünstigen Tanz aus dem Lande TUT ausmacht. Ja, im TAMdrei wird es leidenschaftlich, denn die beiden Herren aus diesem wunderbaren Land im Osten, schwärmen für ihre Heimat und deren Bräuche und gewähren nebenbei gleichzeitig einen Blick hinter die […]

Charlottes Erinnerungen

Als ich an meinem ersten Praktikumstag mit in die Konzeptionsprobe für die am Samstag startende Oper Charlotte Salomon gehen durfte, war ich von zwei Beiträgen sofort fasziniert. Zum einen die Erläuterungen der Regisseurin Mizgin Bilmen zu ihrem Regiekonzept für die Oper und zum anderen von den Erklärungen über Charlotte Salomon selbst, die Dramaturg Jón Philipp […]

Global denken. Lokal amüsieren.

2016 – auch ein Jahr der Jubiläen: 25 Jahre Radio Bielefeld, 40 Jahre Biene Maja, 70 Jahre Udo Lindenberg, 125 Jahre Dr. Oetker, 500 Jahre deutsches Reinheitsgebot. Und 500 Jahre Reformation. Es kann kein Zufall sein, dass gerade diese beiden zuletzt genannten Ereignisse so dicht beieinander liegen. Alkohol und Theologie. Ein Schelm, wer dabei an […]

Mirkos Welt

Mirko wacht morgens auf. In Bautzen. Er fährt den Rechner hoch und ist auf einmal in der großen weiten Welt. Trotzdem: Auf Facebook sieht er nur ein Gesicht: Das von Donald Trump. In der Nacht hat er die Wahl in den USA gewonnen und alle Freunde freuen sich. Die Seiten der AfD überbieten sich mit Glückwünschen, das Compact-Magazin […]

Hat sie etwa gerade »Bärenpelz« gesagt?

Mit Nadel und Faden kann ich persönlich ungefähr genauso geschickt umgehen wie ein Elefant mit Essstäbchen. Vielleicht ist das ein Grund, warum ich Menschen bewundere, die es fertig bringen, aus einem schlichten Stück Stoff ein Ballkleid oder ein Raumschiff zu zaubern. Meine Mutter ist so ein Mensch. Und auch hier am Theater trifft man solche […]

Oper meets Rap – die Mische macht’s

von Ann-Cathrin Obermeier »HipHop meets Classic« – dröhnt es mir morgens aus dem Radiowecker in die Ohren: Der Rapper Motrip macht gemeinsam mit einem Symphonieorchester Musik. »Ey! Das können wir auch!«, denke ich dann. Ich bin Aco MC. Und ich bin dabei, wenn es heißt Oper meets Rap im Stadttheater Bielefeld. Wir vereinen eine Säule des HipHop […]