Tanz ist für mich …

Ich bin Marketingreferentin am Theater Bielefeld. Meine Freunde sagen immer, ich sei der Barney Stinson in unserer Clique – womit ich eigentlich genau mein Geld verdiene, sei äußerst nebulös. Kurz gesagt: Mein Job ist es, dafür zu sorgen, dass alle Kunden des Theaters genau die Infos bekommen, die sie gern hätten, und sie für unsere […]

What the body does not remember

Simone Sandroni und Eduardo Torroja waren 1987 Gründungsmitglieder der belgischen Kompanie Ultima Vez unter der künstlerischen Leitung von Wim Vandekeybus. Das erste Stück What the body does not remember erlebte weltweit große Aufmerksamkeit und gehört zu den Schlüsselwerken der zeitgenössischen Tanzgeschichte. Für TANZ Bielefeld bot der mehrteilige Abend Coincidance die seltene Möglichkeit, drei der sechs […]

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Suchte man nach einem lyrischen Ausdruck für das Gefühl, mit dem TANZ Bielefeld derzeitig in seine erste Saison startet, käme man kaum an dem beliebten Hesse-Gedicht Die Stufen vorbei. Spätestens in der fünften Zeile würden wir Ensemblemitglieder beim Begriff des Lebensrufs aufschauen und kräftig mit dem Kopf nicken, denn ein solcher ereilte uns erst vor […]

La dolce vita am Fuße des Teutoburger Waldes

Ein Italiener lässt in Bielefeld durchaus keine Puppen tanzen Es ist Sonntagmorgen und gerade mal elf Uhr. Aber anstatt in müde Gesichter zu blicken, stehen im Tanzsaal des Stadttheaters 25 putzmuntere Bielefelder und Bielefelderinnen, die extra früh aufgestanden sind, um mit dem neuen Chefchoreographen Simone Sandroni zu tanzen. Als erstes geht es darum, den Tänzer […]