Der Saal groovt, die Halle erbebt … BODY RHYTHM FACTORY GOES SCHOOL

Montagmorgen um 9:30 Uhr: im Gänsemarsch und unter neugierigen, fragenden und teilweise belächelnden Blicken der Mitschüler, tragen 27 Schülerinnen und Schüler des Max-Planck-Gymnasiums Maurerwannen vom Parkplatz in das Forum des Schulgebäudes. Nein, sie wollen nicht den Schulmauern auf den Leib rücken, sondern jeder trägt sein Instrument für den gleich beginnenden Percussion-Workshop mit der Body Rhythm […]

Tanz ist für mich …

Ich bin Marketingreferentin am Theater Bielefeld. Meine Freunde sagen immer, ich sei der Barney Stinson in unserer Clique – womit ich eigentlich genau mein Geld verdiene, sei äußerst nebulös. Kurz gesagt: Mein Job ist es, dafür zu sorgen, dass alle Kunden des Theaters genau die Infos bekommen, die sie gern hätten, und sie für unsere […]

Was muss sich in Bielefeld noch verändern? – Mikrofonexpedition #4

Nie mehr Regen. Sich stattdessen am zentral gelegenen Badesee in der Sonne räkeln. Diesen erreicht man natürlich schnell und unkompliziert mit dem Fahrrad – ganz ohne sich durch ein an Wirr-Warr an Fahrradwegen und Straßen kämpfen zu müssen. Oder: Flanieren auf dem theatereigenen Vorplatz. Das wäre doch schön… Denn trotz unserer Liebe zu Bielefeld, ist […]

Gesprächsfetzen einer Grundsatzdiskussion

Gedanken einer Zuschauergruppe nach dem Besuch von Terror Gebannt hat jeder von uns das Gerichtsstück verfolgt. Auch in der Pause sehe ich, wie es in jedem von uns brodelt. Erst will keiner anfangen. Dann reden wir alle durcheinander… Immer wieder diskutieren wir darüber, was für eine Frage das Stück eigentlich an uns stellt… SEBASTIAN: Die […]

Der Terror und wir

Paris, Istanbul. Woran denkst du? Der Terror ist spätestens am 11. September 2001 zum Thema unserer Generation geworden. Längst beschränkt er sich nicht mehr auf sogenannte »Krisengebiete«: Die Vorfälle in Hannover und München zeigen, dass er jederzeit überall seinen Schaden anrichten kann. Wir haben Angst. Wir wollen Sicherheit. 2005 wurde das sogenannte Luftsicherheitsgesetz verabschiedet – […]

Was ist Bielefeld für dich? // Mikrofonexpedition #3

Bielefeld – Die kleine Großstadt mitten im Teutoburger Wald, die von den meisten Nicht-Bielefeldern oft nur belächelt wird. Doch wir, die Bielefelder, wissen, was wir an unserer Stadt haben. Der ein oder andere muss vielleicht noch überzeugt werden. Alles in allem sind wir aber doch froh, dass unsere Liebe für Bielefeld nicht jeder teilt. Dann […]

Warum Theater? // Mikrofonexpedition #2

Theater als Arbeitsplatz – für die 350 Theater-Mitarbeiter ist das, was sie jeden Tag tun, nicht nur Arbeit, sondern auch Leidenschaft. Wer hier durch die Flure und Gänge geht, kann die kreative Stimmung spüren. Alle sind mit Freude bei der Sache – das bringt die Theaterarbeit einfach mit sich. Schließlich arbeitet hier jeder an kleinen […]

»wir sind viele« – aber wer bist eigentlich du? // Mikrofonexpedition #1

Wer als Praktikant_in oder neue_r Mitarbeiter_in ans Theater Bielefeld kommt sieht sich im ersten Moment einer großen Aufgabe gegenüber: Sich zurecht zu finden in einem Labyrinth aus Fluren, Treppen und Zimmern, sich einen Überblick zu verschaffen über die vielen Vorstellungen der drei Sparten Schauspiel, Gesang und Tanz, aber auch über die Specials und besonderen Veranstaltungen, […]

»Die armen Sehenden!«

Theater für Blinde und Sehbehinderte – ein Selbstversuch Als ich vor knapp einem Jahr meine Stelle als Vertriebsreferentin am Theater Bielefeld antrat, wusste ich zwar, dass Inklusionsangebote hier ein wichtiges Thema sind. Wie viele unterschiedliche Mittel und Wege es aber gibt, die Barrieren für Menschen mit Behinderungen bei ihrem Theaterbesuch zu verringern, überraschte mich dann […]